PERSONENBEZOGENE DATEN

 

    1) Allgemeines
    1.1) Identität des Verantwortlichen für die Verarbeitung

GIRARD AGEDISS legt großen Wert auf die Vertraulichkeit und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Ziel dieser Datenschutzrichtlinie ist, Sie klar, einfach und transparent darüber zu informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

GIRARD AGEDISS, vereinfachte Aktiengesellschaft französischen Rechts mit einem Kapital von 10.311.820 Euro und Firmensitz in ZI La Belle Entrée, 85140 ESSARTS EN BOCAGE, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister von La Roche sur Yon unter der Nummer 522 693 209, ist der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die im Rahmen des Transports und der Lieferung im Sinne der geltenden Bestimmungen für personenbezogene Daten und insbesondere des französischen Datenschutzgesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 „Informatique et Libertés“ und der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr verarbeitet werden.

    1.2) Was sind personenbezogene Daten ?

Personenbezogene Daten sind Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person. Diese Informationen umfassen insbesondere Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre Adresse. Statistische Daten, die wir beispielsweise beim Besuch unserer Website sammeln und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, sind nicht betroffen.

 

    2) 2) Verarbeitungszwecke für personenbezogene Daten und Empfänger der verarbeiteten Daten

 

Im Rahmen der Abwicklung der Lieferungen stellen wir unseren Partnern Informationen zu Verfügung, die es ihnen ermöglichen, den Transport zu verwalten, die Lieferungen zu verfolgen und die Kundenbeziehung zu pflegen. Insbesondere folgende Daten werden verarbeitet: Vorname, Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, nähere Angaben zum Lieferort (Türcode, Stockwerk, Haus oder Wohnung). Die Daten werden auf der Grundlage des Vertrags verarbeitet, gemäß Art. 6 (1) b. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Um Ihren Auftrag abzuwickeln, arbeiten wir mit verschiedenen Dienstleistern zusammen, die insbesondere folgende Leistungen sicherstellen :

    2.1) Optimierung des Transports

Im Rahmen der Transportdienstleistung nutzen wir Anwendungen, die es ermöglichen, die Routen der Fahrer zu optimieren und den Standort der Pakete zu verfolgen. Die Daten werden auf der Grundlage des berechtigten Interesses von GIRARD AGEDISS gemäß Art. 6 (1) f. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet.

    2.2) Subunternehmer Transport und Logistik

Es kann außerdem sein, dass AGEDISS Ihre Daten an Dritte weitergeben muss, um gesetzliche, regulatorische oder vertragliche Anforderungen zu erfüllen oder Anfragen von Vollzugsbehörden nachzukommen.

    2.3) Sendungsverfolgung Privatkunden

Im Rahmen der Lieferabwicklung bieten wir Privatkunden die Möglichkeit, Informationen bezüglich der Verfolgung ihrer Lieferungen anzufordern. Hierzu werden insbesondere folgende Daten verarbeitet: Vorname, Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummern, Bestellnummer und Name des Unternehmens, bei dem die Bestellung aufgegeben wurde. Die Daten werden auf der Grundlage des Vertrags verarbeitet, gemäß Art. 6 (1) b. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

    2.4) Kontakt / kommerzielle Angebote

Die Website von Agediss dient außerdem dem Zweck, auf der Website gestellte Angebotsanfragen zu beantworten. Die gesammelten personenbezogene Daten umfassen Kontaktdaten und insbesondere den Nachnamen, den Vornamen, die Funktion, die Postanschrift, die Rechnungs- und Lieferadresse, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer.

Die Daten werden auf der Grundlage des Einverständnisses verarbeitet, gemäß Art. 6 (1) b. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

    2.5) Kontakt / Partnerschaften

Zudem dient die Website von Agediss dazu, Anfragen in Bezug auf Geschäftspartnerschaften von Drittunternehmen zu beantworten. Die gesammelten personenbezogene Daten umfassen Kontaktdaten und insbesondere den Nachnamen, den Vornamen, die Funktion, die Postanschrift, die Rechnungs- und Lieferadresse, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer. Informationen zum Unternehmen wie beispielsweise der Name des Geschäftsführers, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer werden ebenfalls gesammelt.

Die Daten werden auf der Grundlage des Einverständnisses verarbeitet, gemäß Art. 6 (1) b. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

    2.6) GIRARD AGEDISS als Arbeitgeber

Falls Sie Interesse an einer Karrieremöglichkeit bei GIRARD AGEDISS haben, können Sie uns über die Registerkarte „Teil des Teams werden“ Ihre Bewerbung senden. Die gesammelten personenbezogenen Daten umfassen den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer, den Lebenslauf und das Bewerbungsschreiben.

Die Daten werden auf der Grundlage des Einverständnisses verarbeitet, gemäß Art. 6 (1) b. der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

 

    3) Aufbewahrungszeitraum der Daten

Die personenbezogenen Daten der belieferten Kunden werden zwei Jahre lang in unserer Archivdatenbank aufbewahrt, ab der Lieferung oder der Abrechnung. Nach Ablauf einer Frist von 10 Jahren (Steuerfrist) werden sie gelöscht.

Die personenbezogenen Daten des Personals von Kundenunternehmen und Subunternehmen werden nach dem Ende der Geschäftsbeziehung weitere 24 Monate aufbewahrt.

Die personenbezogenen Daten von Bewerbern für freie Stellen bei Girard Agediss werden gelöscht, wenn ihre Bewerbung nicht ausgewählt wird. Andernfalls werden sie bis zu 24 Monate aufbewahrt.

Im Falle eines Gerichtsverfahrens werden die vorgenannten personenbezogenen Daten sowie alle Informationen, Dokumente und Nachweise, die personenbezogene Daten enthalten, welche als Beweismittel für das Vorliegen von Tatsachen verwendet werden können oder die Identifizierung der Beschuldigten, der Opfer und der Zeugen ermöglichen, während der Dauer des Verfahrens aufbewahrt, auch wenn diese die vorgenannten Fristen überschreitet.

 

    4) Log-Dateien

Nachstehend stellen wir Ihnen spezifische Informationen bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten bei Ihrem Besuch auf unserer Website zur Verfügung.
Bei jeder Anmeldung auf unserer Website im Internet sammeln wir automatisch eine Reihe von Daten und Informationen, die wir ein (1) Jahr lang in sogenannten Log-Dateien speichern. Die folgenden Daten und Informationen können in unseren Log-Dateien enthalten sein :

 

Datum und Uhrzeit der Anmeldung

Name der aufgerufenen Seite

IP-Adresse des Ausgangsgeräts

Identifizierung des Geräts (Android-ID, Apple-ID)

Sitzungs-ID

Verwendeter Browser-Typ und Version

Verwendetes Betriebssystem

Referral (Website, über die die Weiterleitung auf Ihre Website erfolgt)

Wir benötigen diese Daten für die technische Zugänglichkeit unserer Website und um unsere Anzeigen an jedes Ihrer Endgeräte anzupassen. Zudem sammeln wir diese Daten, um Störungen des Systems und Angriffe auf unsere Website identifizieren zu können und Schutzmaßnahmen zu entwickeln, um eine missbräuchliche Nutzung zu verhindern. Die gesetzlichen Grundlagen für die Sammlung dieser Daten sind die rechtlichen Befugnisse von GIRARD AGEDISS im Rahmen der Vertragserfüllung gemäß Art. 6 (1) b und die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung gemäß Art. 6 (1) c der Datenschutz-Grundverordnung (DSVO).

 

    5) Cookies und andere Tracker
    5.1) Was ist ein Cookie ?

Ein Cookie ist ein Tracker, den Girard Agediss beim Besuch unserer Internetseite oder beim Aufruf einer Werbung auf Ihrem Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet) installieren kann. Es gibt verschiedene Arten von Trackern (Flash-Cookies, Pixels, das Ergebnis des Versuchs, durch sogenanntes „Fingerprinting“ einen digitalen Fingerabdruck Ihres Endgeräts zu erstellen), die auf zwei Kategorien verteilt sind :

  • Herkömmliche Cookies, die von Girard Agediss installiert werden, insbesondere, um die Navigation auf der Website und ihre Funktionsweise sicherzustellen ;
  • Cookies von Dritten, die von unseren Partnern installiert werden, um Ihre Interessen zu identifizieren und Ihnen personalisierte Angebote zu präsentieren. Diese Cookies werden direkt von ihren Herausgebern verwaltet.

Sie sollten wissen, dass nur der Herausgeber eines Cookies die darin enthaltenen Informationen lesen oder ändern kann.

Das Banner, das beim ersten Besuch der Website agediss.com angezeigt wird, informiert Sie, dass Sie festlegen können, nicht zwingend für die Funktionsweise unserer Website erforderliche Cookies ganz oder teilweise zu akzeptieren oder abzulehnen. Ihre Entscheidung ist nicht endgültig und kann jederzeit geändert werden, indem Sie auf den Link „Cookie-Verwaltung“ klicken, der am Ende jeder Seite unserer Website angezeigt wird.

    5.2) Warum verwenden wir Cookies ?

Cookies speichern und/oder lesen Dateien, um Website-Navigationsdaten zu erhalten. Sie speichern insbesondere Ihre IP-Adresse, die besuchten Seiten, die aufgegebenen Bestellungen usw. Je nach Typ können Cookies auf den folgenden rechtlichen Grundlagen verwendet werden :

– Ihrem Einverständnis gemäß Art. 6 (1) a der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO);

– dem berechtigten Interesse von GIRARD AGEDISS gemäß Art. 6 (1) f der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

 

Es gibt mehrere Kategorien von Cookies:

Zwingend erforderliche Cookies :

Diese Cookies sind unverzichtbar, um die Website agediss.com korrekt anzuzeigen und zu nutzen. Sie ermöglichen insbesondere den Zugang zu reservierten und persönlichen Bereichen unserer Website, wie beispielsweise Ihrer Sendungsverfolgung, und gewährleisten die Sicherheit der Website.

Ohne sie könnte die Website nicht korrekt funktionieren. Sie werden automatisch installiert, ohne dass vorher Ihr Einverständnis eingeholt werden muss. Diese Cookies können nicht deaktiviert werden.

Technische Cookies werden während der Dauer Ihrer Sitzung aufbewahrt oder bis Sie Ihren Browser schließen (sogenannte „Sitzungscookies“).

 

Analysecookies :

Analysecookies ermöglichen es uns, die Leistungen unserer Website und unserer Werbekampagnen zu bewerten und Statistiken zu erstellen. Mit ihrer Hilfe bestimmen wir die Zahl und die Herkunft der Besucher unserer Website. Sie ermöglichen, zu verstehen, wie die Internetnutzer unsere Website verwenden, um sie zu optimieren und ihre Funktionsweise zu verbessern.

Wir verarbeiten die gesammelten Daten aggregiert, sodass es nicht möglich ist, daraus Rückschlüsse auf die Identität eines bestimmten Website-Besuchers zu ziehen. Wenn Sie Analysecookies deaktivieren, können wir die Leistungen unserer Website nicht analysieren und sie nicht für Ihren Besuch optimieren.

 

 

 

    5.3) Cookies akzeptieren oder ablehnen

Sie können Ihre Entscheidung jederzeit ändern und Cookies über die nachstehend beschriebenen Optionen akzeptieren oder ablehnen.

  • Sie teilen uns Ihre Entscheidung über das von Girard Agediss bereitgestellte Tool mit, um die Einstellungen für die Installation von Cookies bei Ihrer nächsten Anmeldung auf der Website agediss.com mitzuteilen. Um Ihre Einstellungen zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche „Cookie-Verwaltung“.
  • Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, oder dass sie systematisch oder abhängig vom Sender abgelehnt werden. Sie können Ihren Browser außerdem so konfigurieren, dass Sie regelmäßig die Möglichkeit erhalten, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen, bevor ein Cookie auf Ihrem Endgerät installiert wird.

 

    1. 5.3.1) Einverständnis mit Cookies

 

Ob ein Cookie auf einem Endgerät gespeichert wird oder nicht liegt hauptsächlich im Ermessen des Benutzers des Endgeräts. Dieser kann seine Präferenzen angeben und mithilfe der Optionen, die ihm über das Tool von Girard Agediss zur Verfügung gestellt werden, und/oder über seinen Browser jederzeit kostenlos ändern.

Wenn Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät in Ihrem Browser zugestimmt haben, können die in die aufgerufenen Seiten und Inhalte integrierten Cookies vorübergehend in einem dedizierten Bereich Ihres Endgeräts gespeichert werden.

 

    1. 5.3.2) Ablehnung von Cookies

 

Wenn Sie die Speicherung der von uns verwendeten Cookies auf Ihrem Endgerät ablehnen oder die installierten Cookies löschen, können Sie bestimmte Funktionen, die notwendig sind, um auf verschiedenen Bereichen unserer Website zu navigieren, nicht mehr nutzen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie versuchen, auf Inhalte oder Dienste zuzugreifen, für die Sie sich identifizieren müssen. Dies gilt auch, wenn wir die Art des von Ihrem Endgeräts verwendeten Browsers, die Sprach- und Anzeigeeinstellungen, oder das Land, in dem Ihr Endgerät mit dem Internet verbunden zu sein scheint, zu Zwecken der technischen Kompatibilität nicht erkennen können.

Gegebenenfalls lehnen wir jede Haftung für Folgen im Zusammenhang mit einer verschlechterten Funktionsweise unserer Dienste ab, die auf die Unmöglichkeit zurückzuführen ist, die für die Funktionsweise erforderlichen Cookies zu speichern oder abzurufen, weil sie von Ihnen abgelehnt oder gelöscht wurden.

    5.4) Wie Sie Ihre Cookie-Präferenzen ausdrücken können
    5.4.1) Das von Girard Agediss zur Verfügung gestellte Tool

Sie können Ihr Einverständnis im Zusammenhang mit Cookies jederzeit über das von Girard Agediss bei Ihrer ersten Anmeldung auf der Website agediss.com zur Verfügung gestellte Tool oder durch einen Klick auf den am Ende jeder Seite unserer Website verfügbaren Link „Cookie-Verwaltung“ verwalten. .

 

    5.4.2) Die Auswahlmöglichkeiten, die Ihnen von Ihrem Browser zur Verfügung gestellt werden

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, oder dass sie systematisch oder abhängig vom Sender abgelehnt werden. Sie können Ihren Browser außerdem so konfigurieren, dass Sie regelmäßig die Möglichkeit erhalten, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen, bevor ein Cookie auf Ihrem Endgerät installiert wird.

So können Sie Ihre Präferenzen abhängig vom verwendeten Browser festlegen

Die Verwaltung von Cookies und Ihre Präferenzen werden je nach Browser unterschiedlich konfiguriert. Sie wird im Hilfe-Menü Ihres Browsers beschrieben, in dem Sie erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Präferenzen ändern können.

Internet Explorer: Öffnen Sie das Menü „Extras“, wählen Sie die Rubrik „Internetoptionen“, klicken Sie auf die Registerkarte „Sicherheit“, dann auf „Stufe anpassen“.

Mozilla: Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“, wählen Sie die Rubrik „Optionen“, klicken Sie auf die Registerkarte „Sicherheit“, dann auf „Datenschutz“.

Chrome: Öffnen Sie das Menü „Google Chrome anpassen und konfigurieren“, wählen Sie die Rubrik „Einstellungen“, klicken Sie auf die Registerkarte „Die erweiterten Einstellungen anzeigen“, wählen Sie dann „Sicherheit und Datenschutz“ und klicken Sie auf „Inhaltseinstellungen“. Treffen Sie Ihre Auswahl für das Menü „Cookies“.

Safari: Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“, wählen Sie die Rubrik „Datenschutz“.

Opera: Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“, wählen Sie die Rubrik „Präferenzen“, klicken Sie auf die Registerkarte „Cookies“.

Für andere Endgeräte (Smartphones, Tablets oder vernetzte Objekte) empfehlen wir Ihnen, das Hilfe-Menü Ihres Browsers zu lesen.

 

    5.4.3) Angabe Ihrer Präferenzen direkt auf der Website des Herausgebers

Google Analytics :

Unsere Website verwendet Google Analytics, um den Datenverkehr auf der Website zu analysieren.Bei Ihrem Besuch auf unserer Website sammeln diese Cookies bestimmte Informationen. Sie ermöglichen es, die Aufrufe unserer Inhalte zu analysieren und Besuchsstatistiken zu erstellen, um das Verhalten der Besucher besser zu verstehen. Sie können diese Cookies über das von Google Analytics vorgeschlagene Deaktivierungs-Plug-in ablehnen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

    5.4.4) Angabe Ihrer Präferenzen auf interprofessionellen Plattformen

Sie können sich bei der Website Youronlinechoices anmelden, die im Rahmen des europäischen Verbandes EDAA (European Digital Advertising Alliance) von Fachleuten für digitale Werbung angeboten und in Frankreich vom Interactive Advertising Bureau France verwaltet wird.

Dort können Sie sich über die bei dieser Plattform angemeldeten Unternehmen informieren, die Ihnen die Möglichkeit bieten, die eingesetzten Cookies, um die Werbung auf Ihrem Endgerät an Ihre Browser-Einstellungen anzupassen, abzulehnen oder zu akzeptieren :
http://www.youronlinechoices.com/fr/controler-ses-cookies/.

Diese europäische Plattform wird von hunderten von Fachleuten für Werbung im Internet geteilt und ist eine zentrale Schnittstelle, über die Sie angeben können, ob Sie Cookies, die genutzt werden können, um die angezeigte Werbung an die Navigation auf Ihrem Endgerät anzupassen, ablehnen oder akzeptieren.

Sie können Ihre Präferenzen auch online über die folgenden Links angeben :

http://www.aboutads.info/choices/
http://optout.networkadvertising.org/?c=1

Bitte beachten Sie, dass die Anzeige von Werbung auf den Internetseiten, die Sie besuchen, durch dieses Verfahren nicht komplett verhindert wird. Es blockiert lediglich Technologien, mit denen Werbung an Ihre Interessen angepasst werden kann.

Weitere Informationen zu Cookies stehen auf der Website der französischen Datenschutzbehörde CNIL zur Verfügung :https://www.cnil.fr/fr/site-web-cookies-et-autres-traceurs

 

    6) Medien und soziale Netzwerke

Wir nutzen verschiedene soziale Netzwerke, um gezielt Werbung für unser Unternehmen zu machen. In diesem Zusammenhang ist GIRARD AGEDISS lediglich ein Benutzer dieser Plattformen. Wir raten Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke zu lesen, um sich über die Zwecke, insbesondere Werbezwecke, zu informieren, zu denen die gesammelten Navigationsinformationen genutzt werden können. Diese Datenschutzrichtlinien müssen es Ihnen insbesondere erlauben, in diesen sozialen Netzwerken Ihre Präferenzen festzulegen.

 

    7) Sicherheit

Wir setzen alles daran, geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter oder unerlaubter Löschung, Änderung oder Verlust sowie gegen unerlaubte Übertragung oder unerlaubten Zugriff zu schützen. Unsere Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht und verpflichten sich, die Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten sicherzustellen. Sie werden regelmäßig zu für den Datenschutz relevanten Themen geschult.

Die Website verfügt über eines der derzeit leistungsstärksten Sicherheitssysteme. GIRARD AGEDISS verwendet das Verschlüsselungsverfahren TLS (Transport Layer Security).

 

    8) Ihre Rechte als betroffene Personen

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 haben Sie ein Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten. Sie haben das Recht, die Löschung der von uns aufbewahrten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person zu verlangen, es sei denn, es gilt eine Ausnahmeregelung vom Recht auf Löschung. Sie haben außerdem das Recht, falsche personenbezogene Daten zu Ihrer Person zu berichtigen und/oder unvollständige personenbezogene Daten zu ergänzen. Unter gewissen Umständen verfügen Sie zudem über das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten zu begrenzen. Darüber hinaus können Sie uns bitten, Ihnen die Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt und die wir mit Ihrem Einverständnis verarbeitet haben, oder deren Verarbeitung für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages erforderlich war, in einem für Sie oder einen von Ihnen ernannten Dritten zugänglichen Format zu übertragen (Recht auf Datenübertragbarkeit). Sie können zudem regeln, wie nach Ihrem Tod mit Ihren Daten umgegangen werden soll

Und schließlich haben Sie das Recht, aus rechtmäßigem Grund Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, wenn die Verarbeitung auf der Grundlage des berechtigten Interesses von GIRARD AGEDISS stattfindet, wie in Artikel 6 (1) f der europäischen Verordnung vorgesehen.
Unser Unternehmen GIRARD AGEDISS und seine Mitarbeiter engagieren sich jeden Tag für den Schutz der Privatsphäre und den Schutz personenbezogener Daten. Falls Sie Anmerkungen haben oder falls wir Ihre Erwartungen bedauerlicherweise nicht erfüllt haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter der Adresse: Girard Agediss – Rechtsabteilung – 243/245 Rue Jean Jaurès – 59650 VILLENEUVE D’ASCQ E-Mail: dpo@agediss.com

Sie können außerdem jederzeit eine Beschwerde bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL (Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés) an folgende Adresse richten :

3 Place de Fontenoy – TSA 80715

75334 PARIS CEDEX 07